M96, M105, NGC 3371, NGC 3389 (Leo)

M96, M105, NGC 3371, NGC 3389 (Leo)

Auf das Bild klicken für eine größere Version

Datum/Ort: 13., 27., 29. April und 2. Mai 2021, Remote-Sternwarte auf der AAR-Beobachtungsstation in Presberg
Belichtung/
Filter:
R: 27 x 300 Sekunden,
G: 29 x 300 Sekunden,
B: 23 x 300 Sekunden,
L: 27 x 300 Sekunden (-20°C)
Kamera: Moravian G3-16200 mit Astronomik Type II-Filtern
Optik/
Instrument:
250mm f/4,7 Newton mit VIP-3010 Paracorr auf 10Micron GM1000 HPS
Guiding durch 61mm-Sucher mit Lodestar,
Fokussierung mit Microtouch und FocusMax,
Steuerung remote mit CCD-Commander und MaximDL 6,
Kalibration und Weiterverarbeitung in PixInsight 1.8

M96 bildet zusammen mit M105, NGC 3371 und NGC 3389 eine schöne Galaxiengruppe im Sternbild Löwe. Eigentlich gehört M95, ebenfalls eine sehr eindrucksvolle Spiralgalaxie, zu der Gruppe, aber sie hatte nicht mehr auf dem Chip Platz.
Bei dieser Aufnahme gab es zunächst große Schwierigkeiten bei der Farbgebung. Das Grün dominierte alles. Diese Farbverschiebung entstand vermutlich durch den sehr hellen Mond, der am 27. April voll war.
Mithilfe des Pixinsight-Prozesses "Photometric Color Calibration" gelang es, den Hintergrund und die Galaxien mit angenehmen Fabtönen wiederzugeben.

© Friedhelm Hübner, letzte Aktualisierung:  20.08.2022