M71 (Sge)

M71 (Sge)

Auf das Bild klicken für eine größere Version

Datum/Ort: 25. August 2011, Rifugio Monte Muro, Maurerberg, Südtirol
Belichtung/
Filter:
R: 3 x 600 Sekunden, G: 3 x 600 Sekunden, B: 3 x 600 Sekunden (-15°C)
Kamera: SBIG ST10XME, CFW9 mit SBIG LRGB-Filtern, AO-8
Optik/
Instrument:
6"-Newton auf Gemini 41 Observatory, RCC1 Coma-Korrektor
Fokussieren mit Hilfe von RoboFocus und MaximDL
Kalibration, Registrieren und Summieren: MaximDL 5.01,
Tonwertkorrektur und Gradationskurven: Photoshop CS

M71 ist ein ein alter Kugelsternhaufen im Pfeil.
Knapp außerhalb des Gesichtsfeldes stand der Komet Garradd.
Die Animation, ein Ausschnitt mehrerer Übersichtsaufnahmen, zeigt die Bewegung im Zeitraum von knapp drei Stunden.

M71 und Komet Garradd am 25. August 2011 von 22:00 bis 00:44

Datum/Ort: 25. August 2011, Rifugio Monte Muro, Maurerberg, Südtirol
Belichtung/
Filter:
11 x 3 Minuten
Kamera: Canon EOS 1000Da
Optik/
Instrument:
Canon EF 200mm f/2,8-Objektiv
Registrieren: PixInsight 1.7,
Tonwertkorrektur, Gradationskurven und Animation: Photoshop CS

 

© Friedhelm Hübner, letzte Aktualisierung:  17.01.2021